Arbeiten bei der Novitas BKK

Sinnhaft arbeiten, vielgestaltige Herausforderungen meistern und sich in einem gut vernetzten Team einbringen – all das können Sie bei der Novitas BKK.

Unterstützen Sie uns ab sofort in Teilzeit oder Vollzeit als
Drucken

Teamleitung Vertragsmanagement (m/w/gn)

Standort: Duisburg


Wir sind die Novitas BKK: 400.000 Menschen verlassen sich tagtäglich auf unsere rund 950 Beschäftigten in bundesweit 30 Geschäftsstellen. Wir entwickeln uns in einem lebendigen Prozess zur fürsorglichsten Krankenkasse überhaupt. An diesem Prozess können Sie durch Ihre Mitarbeit aktiv teilhaben. Gestalten Sie mit uns zusammen schon heute die Zukunft des Gesundheitswesens mit!

Sie begeistern sich für eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Stelle im Bereich des Abrechnungsmanagements und wollen uns dort als Teamleitung tatkräftig unterstützen?

Dann bewerben Sie sich bei uns!

Übernehmen Sie die Verantwortung und Führung für ein Team mit ca. 16 Mitarbeitenden. Seien Sie fachverantwortlich für die Bereiche der Selektivverträge und Arzneimittel, begleiten Sie Vertragsverhandlungen und und stehen Sie auch unternehmensintern für Fragen rund um das Vertragsmanagement zur Verfügung.


Ihre Aufgabengebiete:

  • Fachliche und disziplinarische Führung des Teams mit Mitarbeitenden aus dem Bereichen Selektivverträge (Schwerpunkte: HZV, IV, Besondere Versorgung, Hilfsmittel) und Arzneimittel
  • Fachliche Begleitung unserer Expertengruppen Arzneimittel und Selektivverträge
  • Ergebnisorientiertes und eigenverantwortliches (Mit-)Arbeiten im Team, die Unterstützung der Mitarbeitenden bei der Bewertung, Vorbereitung und Verhandlung unserer Selektivverträge
  • Ausbau und fortlaufende Weiterentwicklung des Vertragsmanagements, auch unter Berücksichtigung der zunehmenden Digitalisierung des Gesundheitswesens
  • Beratung in allen Fragen rund um das Vertragsmanagement im Unternehmen sowie die Begleitung von Vertragsverhandlungen
  • Erstellung, Überprüfung und Administration von Vertragsunterlagen einschließlich digitaler Dokumentation
  • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Abläufe im Vertragsmanagement
  • Unterstützung der Abteilungsleitung beim Erreichen der strategischen Unternehmensziele

Ihre Voraussetzungen:

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, der Gesundheitsökonomie oder vergleichbares
  • Alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/gn) oder zum/zur Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen mit einer Fortbildung zum/zur Krankenkassenbetriebswirt/in (m/w/gn) oder eine vergleichbarer Fort- bzw. Weiterbildung
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich der Selektivverträge und mit Vertragsverhandlungen
  • Führungserfahrung ist von Vorteil
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Verbindlichkeit sowie Kommunikationsstärke
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine methodische und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Dienstleistungsorientierung, insbesondere in der Zusammenarbeit mit anderen Organisationseinheiten
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Flexibilität

Die NOVITAS BKK-Benefits:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Teamarbeit und ein offener Informationsaustausch
  • Die Unterstützung Ihrer Einarbeitung in die neue Führungsaufgabe durch zielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen, deren Teilnahme zwingende Voraussetzung zur Erfüllung der Anforderungen an die Stelle ist
  • Modernen Arbeitsschutz und ein ausgeprägtes betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Grippeschutzimpfung, Zuschuss für Bildschirmarbeitsplatzbrillen)
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z. B. in Form von Homeoffice und einem umfangreichen Gleitzeitrahmen)
  • Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/gn) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik
  • Eine betriebliche Altersversorgung als Baustein für Ihre individuelle Rentenversorgung sowie ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen und die Möglichkeit einer Entgeltumwandlung
  • Eine Vergütung nach den aktuellen tariflichen Bestimmungen, abhängig von der Qualifikation und der Berufserfahrung
Können wir Sie für diese Herausforderung begeistern?

 

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Zertifikate). Teilen Sie uns darüber hinaus Ihre Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin mit.

Schwerbehinderte Bewerber/innen (m/w/gn) werden bei gleicher Eignung/Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

  • ein persönliches Bewerbungsschreiben
  • einen Lebenslauf
  • Zeugnisse, Beurteilungen u.ä.
Zur Bewerbung

Haben Sie Fragen? Unser Recruiting-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Rufnummer 0203 545 8632

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!