Ihre Vorteile bei uns.

Wirklich wahr: Bei uns arbeiten Sie, um zu leben. Wir bieten unseren Mitarbeitenden eine gute Work-Life-Balance, Sicherheit und viele Möglichkeiten zu wachsen.

Das tun wir für Sie – Ihre Benefits bei der Novitas BKK

Wir nehmen Sie als ganzen Menschen wahr und unterstützen Sie dabei, Ihre beruflichen und privaten Ziele miteinander zu vereinbaren. Eine faire Vergütung und bezuschusste Vorsorgeangebote bieten Ihnen Sicherheit auch im Privaten. Doch Geld allein macht nicht glücklich. Daher ist uns eine ausgewogene Work-Life-Balance wichtig. Die gelingt Ihnen dank unserer flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeitmodelle sowie dank weiterer Benefits in diesem Bereich. 

Die Kreativität und Individualität unserer Mitarbeitenden fördern wir mit einem umfassenden Fort- und Weiterbildungsangebot, mit dem Sie sowohl ihre fachlichen als auch persönlichen Fähigkeiten ausbauen und stärken können. Last but not least sorgen wir dafür, dass Sie sich an Ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen, indem wir modernes Equipment für Sie bereitstellen und eine umfassende betriebliche Gesundheitsförderung betreiben.

Work-Life-Balance

Wir bieten schon seit langem die Möglichkeit, von Zuhause aus zu arbeiten. In den letzten Monaten haben wir unsere Kapazitäten in diesem Bereich erweitert, sodass Sie mit uns in vielen Bereichen eine ausgewogene Work-Life-Balance leben können. Darüber hinaus gibt es bei uns bereits einige Mitarbeitende, die dauerhaft und erfolgreich von zu Hause aus arbeiten.

Ihren Arbeitsbeginn und das Arbeitsende können Sie innerhalb unseres zeitlich festgesetzten, dabei weit reichenden Gleitzeitrahmens größtenteils selbst bestimmen. Natürlich geschieht dies in Absprache mit Ihren Vorgesetzten, mit denen Sie Ihre Arbeitszeiten abstimmen, sodass die Erreichbarkeit während der Servicezeiten innerhalb des Teams sichergestellt ist. Dank Gleitzeit können Sie Ihre Arbeitszeiten stärker nach Ihrem persönlichen Biorhythmus und nach außerberuflichen, z.B. familiären Verpflichtungen ausrichten. In Zeiten mit höherem Arbeitsaufkommen können Sie ein Zeitguthaben aufbauen und dies in ruhigeren Zeiten wieder abbauen.

Bei uns erhalten Sie bereits ab dem ersten Jahr Ihrer Anstellung 30 Tage Urlaub. Darüber hinaus sind Heiligabend und Silvester betriebsfrei. Wer uns 25 Jahre treu bleibt, erhält noch einen weiteren Urlaubstag hinzu.

Nicht nur bei Todesfällen im näheren Familienkreis, auch für die freudigen Ereignisse des Lebens wie die Hochzeit oder die Geburt Ihres Kindes (für Väter) erhalten Sie einen Tag Sonderurlaub.

Die Betreuung Ihres Kleinkindes ist kurzfristig ausgefallen, aber das Homeoffice ist nichts für Sie oder Sie müssen vor Ort in Duisburg sein? Das Eltern-Kind-Büro schafft Abhilfe. Hier können Sie auf alle Arbeitsressourcen der Novitas BKK zurückgreifen und dabei Ihr Kind im Blick behalten.

Fort- und Weiterbildung

In jährlichen Entwicklungsgesprächen haben Sie Gelegenheit, Ihren Vorgesetzen Feedback zu der Zusammenarbeit sowie zu Ihren Erfahrungen bei der Novitas BKK zu geben. Darüber hinaus tauschen Sie sich über Ihre Fortschritte und Verbesserungspotenziale aus. Es werden Zielsetzungen und ggf. Maßnahmen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung wie z.B. Schulungen vereinbart.

Hier haben Sie selbst Gestaltungsspielraum und können bei Ihrer Führungskraft Schulungen und Fortbildungen beantragen, die Sie beruflich weiterbringen. Um Ihr volles Potenzial zu entfalten werden auch Ihre Vorgesetzen proaktiv passende Weiterbildungen für Sie identifizieren und mit diesen auf Sie zukommen. Unsere Führungskräfte nehmen verpflichtend alle 2 Jahre an Schulungen zu klassischen Themen wie Arbeitsrecht und Konfliktmanagement, aber auch zu aktuellen Themen wie „Gesund und fürsorglich führen“ oder auch „Führen von virtuellen Teams“ teil. Weitere Fortbildungsangebote bestehen zudem im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (siehe dort).

Die Regelungen hierzu unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland. Sollten Sie Interesse an einer Bildungsfreistellung oder Fragen dazu haben, unterstützt unser Team Personal/Entgelt Sie gern.

In der Regel startet unser Programm „Junge Talente“ einmal jährlich. Jede der Fortbildungen hat einen anderen Schwerpunkt und spricht somit auch unterschiedliche Nachwuchskräfte an. Zugleich ändern sich auch die Bewerbungsvoraussetzungen bei jedem neu aufgelegten Programm. Das Mitmachen lohnt sich in jedem Fall: Viele, die daran teilgenommen haben, sind heute in Führungspositionen bei der Novitas BKK.

Vergütung

Bei uns erhalten Sie den vollen Betrag von 40 € pro Monat. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die VL anzulegen: als Bank- oder Fondsparplan, zum Bausparen oder zur Tilgung eines Baukredits.

Optional können Sie über die Novitas BKK und unseren externen Vertragspartner eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen – natürlich zu vergünstigten Konditionen.

Damit Sie auch im Alter gut versorgt sind, schließen wir für alle unsere Mitarbeitenden standardmäßig eine rein arbeitgeberfinanzierte berufliche Altersversorgung ab.

Die Novitas BKK ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Wenn Sie bei uns einsteigen, erhalten Sie einen weitgehend krisenfesten Arbeitsplatz.

Die Vergütung erfolgt nach unserem hauseigenen Tarifvertrag, in den Sie entsprechend Ihrer Qualifizierung und Berufserfahrung eingestuft werden. Innerhalb einer Vergütungsgruppe sind regelmäßige Gehaltserhöhungen vorgesehen. Der Aufstieg in eine höhere Gehaltsgruppe ist in Abhängigkeit von Ihren Aufgaben möglich. Unser Tarifvertrag bietet Verlässlichkeit und Planbarkeit für Ihre Finanzen.

Mitarbeitende, die uns über lange Zeit treu bleiben, dürfen sich zudem über eine jährliche Sonderzahlung freuen.

Ihr Arbeitsplatz

Keine Lust auf volle Wartezimmer und lange Wartezeiten in der Praxis? Bei unserem betriebsärztlichen Dienst erhalten Sie immer kurzfristig einen Termin. Darüber hinaus kennen sich die dort tätigen Fachärzte und Fachärztinnen bestens mit berufsbedingten Krankheitsbildern wie zum Beispiel Rückenproblemen aus. Vorsorgeuntersuchungen sowie die regelmäßige, für Sie kostenlose Grippeschutzimpfung werden ebenfalls von unseren Betriebsärztinnen und -ärzten durchgeführt.

Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihrer Tätigkeit hauptsächlich im Büro nachzugehen, nehmen Mitarbeitende unseres Internen Service einen Ergonomie Check an Ihrem individuellen Arbeitsplatz vor und sorgen dafür, dass Sie immer gesunde Haltung bewahren und Rückenproblemen vorbeugen.

Sollten Sie auf ärztliche Empfehlung (eine Bestätigung ist vorzuweisen) eine Bildschirmarbeitsplatzbrille benötigen, unterstützen wir Sie bei deren Anschaffung mit einem Festzuschuss.

Unsere engagierten Mitarbeitenden im BGM machen immer wieder neue Angebote möglich. Wenn wir regelmäßig im Büro sind, gehört die bewegte Pause dazu, in der wir uns gemeinsam bei leichten Bewegungsübungen fit halten und dabei viel Spaß haben. An unseren Standorten Duisburg und Itzehoe stehen Dienstfahrräder zur Verfügung, die auch in der Pause genutzt werden dürfen. Über das Fürstenberg Institut können wir an Vorträgen und Workshops teilnehmen und uns in persönlichen Krisen individuell beraten lassen. Von den Fachkräften dort erhalten wir Tipps, wie wir unseren beruflichen als auch privaten Alltagsstress besser bewältigen können und so insbesondere einer mentalen Überbelastung vorbeugen. Dieser Service steht auch unseren Partnerinnen und Partner sowie Kindern zur Verfügung. Was sonst noch im Rahmen des BGM angeboten wird, erzählen Ihnen unsere Mitarbeitenden bestimmt gern, wenn Sie erst einmal bei uns sind.

Uns ist es wichtig, was unsere Beschäftigten über uns denken. Außer dem persönlichen Gespräch nutzen wir Mitarbeitendenumfragen, um dies zu erfahren. Das jährliche Vorgesetztenfeedback und die große Umfrage zur Mitarbeitendenzufriedenheit alle 2 Jahre sind feste Größen bei uns. Aber auch in wegweisenden Situationen wenden wir uns an unsere Mitarbeitenden, um mit Ihnen gemeinsam den besten Weg für uns herauszufinden: So zum Beispiel bei der Frage, wie es auch nach der Coronazeit bei uns mit dem Homeoffice weitergehen soll.

Natürlich wünschen wir Ihnen, dass Sie sich immer bester Gesundheit erfreuen. Sollten Sie dennoch einmal über mehrere Wochen erkranken, unterstützt unser BEM Sie dabei, wieder bei uns anzukommen – natürlich nur, wenn Sie das möchten. Ziele des BEM sind es, Ihnen den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern und dabei den Genesungserfolg zu erhalten. Denkbare Maßnahmen sind eine zeitlich befristete Reduzierung der Stunden oder – je nach Tätigkeit – der Wechsel in eine andere Abteilung.